Folgen

:anxde: :video_game: Zocken mit Anoxinon

In Gaming-Communities weit verbreitet sind Dienste wie oder . Als Alternative kann man auch auf freie und datenschutzfreundliche Dienste wie setzen. Wir bieten euch dafür sogar eine öffentliche Instanz an: mumble.anoxinon.de

Auf Anfrage erstellen wir euch gerne private oder themenbezogene Channel bei uns zum Gamen mit euren Freunden.

@Anoxinon Bzgl. Datenschutz: Discord ist klar, USA und kostenlos, sagt alles.

Aber was ist an TeamSpeak verkehrt?
Klar, kein OpenSource, aber man kann es auch selbst hosten und verschlüsseln. Wo ist da das Problem?
Dachte eigentlich selbst gehostet sei das okay?!

@schenklklopfer
Bzgl Tracking bei TeamSpeak kann ich Dir keine Infos geben, aber da man mit Mumble eine nachweislich freie und datenschutzfreundliche Lösung hat, sehe ich keinen Grund, dem das proprietäre TeamSpeak vorzuziehen, wenn man die Wahl hat.

/ Jeybe

@Anoxinon Schon mal nen TeamSpeak konfiguriert?
Schon mal einen Mumble konfiguriert?

Alles in einer Config zu machen ist extrem anstrengend.
Da ist TeamSpeak viel angenehmer und mächtiger...

@schenklklopfer
Letztendlich steht es jeder und jedem frei zu nutzen, was sie oder er möchte. Wir weisen an der Stelle nur auf unser Angebot und mögliche Alternativen hin :)

/ Jeybe

@Anoxinon Und, das ist sehr toll von euch.

Aber einfach zu behaupten TeamSpeak sei schlecht ist halt jetzt nicht so ganz fair.

Aber gut, jetzt ist es ja für jeden sichtbar, dass TS nicht unbedingt böse ist :)

@schenklklopfer es sei hier angemerkt das Teamspeak durchaus Tracking betreibt auch an den selbst gehostete Servern. Das geht über die permanenten Statusmeldungen zu Lizenzservern los. Bis hin zum Tracking wer sich wann und wo verbindet der beispielsweise myteamspeak nutzt. Bis hin zu den Weblists in die die Server eingetragen werden mit diversen Informationen.

Grüße SkyfaR

@Anoxinon Teamspeak kann man selber hosten. Bei Discord weiß ich es nicht.

@erik
TeamSpeak kann man selber hosten, es ist aber im Gegensatz zu Mumble proprietär. Discord kann man gar nicht selber hosten.

/ Jeybe

@Anoxinon gibt es einen Grund weshalb euer Server nicht in der Öffentlichen Liste auftaucht? oder habt ihr vergessen das zu konfigurieren?

@Hughenknubbel
Kurze Erklärung: Unsere IP-Adresse gehörte zu einem Indischen Subnetz, bevor dieses von Hetzner gekauft wurde. Da die GeoIP-Datenbank in der Zwischenzeit nicht aktuakisiert wurde, sind wir unter Indien gelistet

/ Jeybe

@nuron

@Anoxinon
Trage in deine Mumble-server.ini einfach:
registerlocation=DE ein. Dann sollte das ganze gefixed sein.
@nuron

@Hughenknubbel

Vielen Dank für den Hinweis, bei weiterer Recherche ist uns dies gestern Abend auch bereits aufgefallen. Der Mumble Server existiert jedoch schon so lange, dass es diese Option zu der damaligen Zeit noch gar nicht gab. Die Information ist bereits in der Technik und wird entsprechend umgesetzt, sobald die Wartung des Servers ohnehin ansteht.

Grüße SkyfaR

@nuron

@Hughenknubbel

wer mich finden möchte, findet mich schon :)

Bin hier auch nur auf der Durchreise. Das Team macht halt super Arbeit.

Grüße

@nuron

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).