_FLUX_ teilte

postillion, arm-reich-schere 

_FLUX_ teilte

Hallo zusammen :anxde: :mastodon: ,

unsere Instanz wurde gestern Nacht auf Version 3.0 aktualisiert.

Neu dazugekommen sind:

-) Audioplayer
-) Förderation fürs Profilverzeichnis
-) "Slow-Mode" -> Keine Echtzeitupdates

Es gab zu viele Änderungen, deswegen listen wir sie hier nicht vollständig. Das Changelog könnt Ihr hier nachlesen: github.com/tootsuite/mastodon/

Fröhliches Tooten! :blobsalute:

_FLUX_ teilte

@frank @digitalcourage Mir fällt dazu der schöne Artikel heise.de/newsticker/meldung/Fo von vor fast genau 7 Jahren ein, als der Verein noch #FoeBuD hieß.
Da wird beschrieben, wie der Ausweis von einem niederländischen Journalisten für alles mögliche offizielle genutzt werden konnte.
Ich selber habe aber leider keine Erfahrungen.

_FLUX_ teilte
_FLUX_ teilte

Sie ermorden meinen Sohn: Julian Assanges Vater spricht über Schmerz und Qual

"Julian hat 15 Kilo abgenommen, wird im Belmarsh Maximum Security Gefängniskrankenhaus 22 Stunden am Tag in Einzelhaft gehalten. Nils Melzer, Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen für Folter, besuchte in Begleitung von zwei Experten, die die Auswirkungen von Folter erkennen. Nils' Bericht besagt, dass Julian körperlich und geistig die Auswirkungen von zeigte."

blog.fdik.org/2019-09/s1569426

_FLUX_ teilte

Goldene Zeiten für #Informatiker: Das verdienen #IT-#Fachkräfte.

Der #Fachkräftemangel lässt den #Jobmarkt für IT-Spezialisten rosig erscheinen. Doch nicht jeder Administrator oder Programmierer profitiert gleichermaßen. ...

heise.de/hintergrund/Goldene-Z

_FLUX_ teilte
Was ist aus den Versprechen der Politik von 1992 geworden? Bewertet ihre Taten und nicht ihre Worte.

♲ @dewomser@social.tchncs.de: Erstaunlich Greta Thunberg gab es schon einmal. Auf der
Konferenz der Vereinten Nationen in Rio 1992
Severn Cullis-Suzuki
youtu.be/oJJGuIZVfLM

Ja, wir könnten jetzt was gegen den Klimawandel tun, aber wenn wir dann in 50 Jahren feststellen würden, dass sich alle Wissenschaftler doch vertan haben und es gar keine Klimaerwärmung gibt, dann hätten wir völlig ohne Grund dafür gesorgt, dass man selbst in den Städten die Luft wieder atmen kann, dass die Flüsse nicht mehr giftig sind, dass Autos weder Krach machen noch stinken und dass wir nicht mehr abhängig sind von Diktatoren und deren Ölvorkommen. Da würden wir uns schön ärgern.

_FLUX_ teilte

"Die Bundesverwaltung hängt im Software-Bereich am Tropf von Microsoft, haben Forscher herausgefunden. Die digitale Souveränität des Staates sei gefährdet."

Ja sag bloß! 😮 Das habe ich nicht gedacht!11!

heise.de/newsticker/meldung/Ma

_FLUX_ teilte

Gegen #AppZwang! Sicher wird Online-#Banking nicht durch dubiose Apps aus dubiosen AppStores auf dubiosen Betriebssystemen auf dubiosen Mobilgeräten, sondern durch echte #2FA mit einem separaten #TAN-Generator, also mit dem Verfahren Chip-TAN.

kuketz-blog.de/wie-banken-onli

#PSD2 /c

Und bevor jetzt jemand erleichtert aufatmet, weil China weit weg ist: Das BKA und LKAs experimentieren bereits mit Staatstrojanern, die ähnliche Fähigkeiten wie die gerade aufgetauchten "Implants" aufweisen. Sie fordern auch permanent mehr Zugriffsmöglichkeiten. Am Sonntag hat nicht viel dazu gefehlt, dass die AfD stärkste Par

Schutzmaßnahmen | heise online
heise.de/security/meldung/Anal

_FLUX_ teilte

Raqqa's dirty secret:
The has uncovered details of a secret deal that let hundreds of fighters and their families escape from , under the gaze of the and -led coalition and -led forces who control the city.

A convoy included some of IS’s most notorious members and – despite reassurances – dozens of foreign fighters. Some of those have spread out across , even making it as far as .

bbc.co.uk/news/resources/idt-s

_FLUX_ teilte

@guenther @rufposten @digitalcourage Nochmals in aller Deutlichkeit: Ein Blutspendedienst braucht für seinen Webauftritt keine Tracker von Facebook. Dann fallen damit verbundene Strafzahlungen auch weg.

_FLUX_ teilte

Kurz vor den Wahlen im Osten spricht sich Kramp-Karrenbauer gegen Demonstrationen als politisches Mittel aus. “Eine gute Zukunft baut man mit Mut, Zuversicht & indem man etwas zusammen macht, nicht mit Protesten“ twitterte sie als Begründung, warum die Union als einzige nichtrechte Partei den vom gesamten gesellschaftlicheb Spektrum getragenen Demonstrationen gegen Rechts in Sachsen fern blieb und auch ihren Mitgliedern keine Empfehlung aussprach, sich dort zu beteiligen.

Mehr anzeigen
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).