@heluecht Naja ..., Twitter & co sind auch nur Spieler im Gerangel um Macht und Geld. Sie sind sicher keine Hüter der Freiheit oder Demokratie.

@gehrke_test Das mit dem Sand ist sinnvoll wenn man schweren undurchlässigen Boden hat. Im Brandenburger Sandkasten eher nicht. Kompost ist fasst immer gut. Einfach in der oberen Schicht mit der Hacke untermischen.

@gehrke_test Magerer Boden für die Aussaat betrifft meines Wissens die Anzucht in Töpfen. Das führt zu einer stärkeren Wurzelbildung was dann beim Pflanzen vorteilhaft ist.

_FLUX_ teilte
_FLUX_ teilte
_FLUX_ teilte
_FLUX_ teilte

:xmpp: 🔧 wurde aktualisiert

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, waren die Arbeiten an unserem -Dienst recht schnell erledigt. Dieser ist jetzt topaktuell und unterstützt nun auch Audio- und Videoanrufe.

Viel Spaß damit :-)

Zeige Konversation
_FLUX_ teilte
_FLUX_ teilte

Info am Rande:
Seit gestern und über das ganze Wochenende hinweg gibt es im Play Store kostenlos. Das ist eine gute Möglichkeit, um ein paar mehr Kontakte zu zu bekommen.

_FLUX_ teilte
_FLUX_ teilte

Hallo liebes #Fediverse!

Wir sind #Senfcall und bieten #Datenschutz-freundliche Videokonferenzen mit #BigBlueButton an - ganz ohne Anmeldung!

Wir sind Studierende aus #Darmstadt und #Karlsruhe, die zeigen wollen, dass es auch Alternativen zu den propritären Anbietern gibt, die Zuverlässigkeit und #Privatsphäre vereinen.

Schaut auf unserer Website vorbei und probiert es einfach mal aus.

Wir freuen uns auf euch!

#Introduction #Vorstellung #Neuhier #OpenSource #FreeSoftware #Hosting

_FLUX_ teilte

RT @nicosemsrott
Und hier die Nachrichten:

Der Bundesverband der Coronaviren begrüßt die Lockerungen und lobt das Strategiepapier „Irgendwie durchwurschteln“ als sehr durchdacht.

Er werde weiterhin mit allen Teilen der Bevölkerung im engen Austausch stehen, um gestärkt aus der Krise zu gehen.

vernetzte für eine Welt in Unordnung | Franziska Brantner
franziska-brantner.de/2020/04/

Man mag es kaum glauben, diese Partei ist mal aus der Friedensbewegung entstanden.

@meldrian Die brauchen Ihren Trump, so lange bis es wirklich kracht.

@comrad @opensuse @debian Am Ende ist das doch immer eine Frage nach dem Vertrauen. Bei nachvollziehbaren Builds vertraue ich dem Source Code.

_FLUX_ teilte

Heimarbeit wegen der Pandemie: Große US-Technologieunternehmen haben die Situation für gut platzierte Werbeaktionen genutzt. Doch wer auf der Suche nach einer langfristigen Lösung ist, wird gerade bei alternativen Open-Source-Tools fündig - handelsblatt.com/technik/gadge

_FLUX_ teilte

📣 Telephant, a Mastodon client for the desktop is looking for packagers!

Know how to package for Debian/Ubuntu/Mint, Gentoo, OpenSUSE, Void or other distros? Or maybe you are familiar with AppImage, Snap or Flatpak?

We're still looking for packagers to help supporting Telephant on more platforms!

Don't hesitate to say hello if you'd like to help out! ❤️

Mehr anzeigen
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).