@jotbe PDF ist auch im Druck recht gruselig. Zumindest im Transaktionsdruck und Masssendruck von Dokumenten. Mal abgesehen von der weit verbreiteten Inkompetenz vernünftige PDF-Dateien statt Pixelhaufen zu erzeugen fehlt dem Format allen was die Drucksteuerung betrifft. Wir verpacken den Müll dafür noch einmal in AFP Container.

@heluecht Dann hoffen wir mal das dies nur Propaganda zur Wahl ist, es für die Menschen dort nicht so endet wie die „Demokratisierung“ der Ukraine durch den Westen.

@QWxleA Irgendwie auch ein Déjà vu für folgenden DDR Witz:
Wie sieht die Tagesordnung einer Politbüro-Sitzung aus?
Hereintragen des Politbüros.
Einstellen der Herzschrittmacher auf Gleichtakt.
Absingen des Lieds "Wir sind die junge Garde des Proletariats".
Hinaustragen des Politbüros.

Die DDR gab es dann bald nicht mehr...

_FLUX_ teilte

Hey, aufgepasst liebe Hobby-Sysadmins!

Wenn ihr Spaß am Sysadminen habt und durch eure Hobbyprojekte noch nicht genug ausgelastet seid oder etwas im "größeren Stil" machen wollt:

Kommt zu uns ins Anoxinon :Anoxinon: Sysadmin Team! Wir hosten zahlreiche Open Source Services selbst und suchen dringend nach "Paten" für unsere Services bzw. Sysadmin-Allrounder.

All die Dienste wollen natürlich gepflegt und optimiert werden - da können wir noch gut Unterstützung brauchen! anoxinon.de

_FLUX_ teilte

@nuron Nur am Ende entscheidet sich die Mehrheit opportun oder notgedrungen für das günstige Angebot.
Solange die Agrarmärkte nicht so gestalten werden, dass lokal und ökologisch orientiert produziert und verbraucht wird, ändert sich nichts. Dem entgegen steht die Gewinnmaximierung an den Märkten. Hier bestimmt Kapital die Regeln.

@taz Wow das Schüler-ABO für 20km und nur auf festgelegter Verbindung und nur gültig in der Schulzeit hat bei mir den gleichen Preis.

_FLUX_ teilte
_FLUX_ teilte

@wobl Das stimmt natürlich. Der Unterschied ist, dass Facebook durch die Fact-Checking-Initiative den _Anschein_ erweckt, vertrauenswürdig zu sein.

@heluecht Naja ..., Twitter & co sind auch nur Spieler im Gerangel um Macht und Geld. Sie sind sicher keine Hüter der Freiheit oder Demokratie.

@gehrke_test Das mit dem Sand ist sinnvoll wenn man schweren undurchlässigen Boden hat. Im Brandenburger Sandkasten eher nicht. Kompost ist fasst immer gut. Einfach in der oberen Schicht mit der Hacke untermischen.

@gehrke_test Magerer Boden für die Aussaat betrifft meines Wissens die Anzucht in Töpfen. Das führt zu einer stärkeren Wurzelbildung was dann beim Pflanzen vorteilhaft ist.

_FLUX_ teilte
Mehr anzeigen
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).