Folgen

Welchen Browser benutzt ihr auf dem SmartPhone?
Boost willkommen!

· · Web · 33 · 59 · 11

@Chephe1 Leider kann man in den Umfragen nur 4 Möglichkeiten angeben 🙄

@MacKing macht doch nichts, man kann ja Kommentare schreiben 😁

@MacKing Warum? Weil mensch da alles einstellen kann.

@MacKing
DuckDuckGo, Keine Ahnung welche Engine da drin steckt

@Bloggerschmidt Ja, vielleicht sollte man am Ende der Umfrage den "Letzten" rausnehmen und dafür einen anderen reinnehmen. Brave finde ich persönlich auch nicht schlecht, leider bin ich erst kürzlich darauf gestossen und in der jetzigen Version lassen sich die Bookmarks etc nicht nach iOS syncen...

@MacKing Brave macht da ganz seltsame Dinge mit einigen URLs und leitet dich auf Crypto-Seiten um #NotNice @Bloggerschmidt

@MacKing Jain, macht vieles richtig ist aber ein Kommerzielles Projekt und damit hat es eben auch seine eigene Interessen. @Bloggerschmidt

@MacKing @kubikpixel Diese Erfahrung habe ich bisher nicht gemacht. Für mich funktioniert es ohne Einwand. Letztendlich ist es eine Erfahrungssache. Die genannten Browser hatte ich alle mal installiert und ausgetestet. Firefox ist gut und sich vermutlich sehr weiterentwickelt.

@Bloggerschmidt Privacy & Security ist KEINE Erfahrungssache die man eben mal spührt. Die Usability ist doch bei allen (fast) gleich. @MacKing

@MacKing ich nutze sogar den Fennec Browser aus dem @fdroidorg Repo, ist ein Datenschutzfreundlicher Firefox.

@kubikpixel
Okay, ich benutze zur Zeit unter MacOS, iOS und Android Firefox.
@fdroidorg

@MacKing

Auf dem Privathandy (LineageOS auf einem Pixel) #Fennec aus F-Droid und auf dem Diensthandy (iPhone 8) den #DuckDuckGo-Browser.

@MacKing
Naja, auf Firefox Basis: Fennec
Habe anderen gewählt

@MacKing Den Sailfish Browser, im Endeffekt Firefox 52. Vielleicht bald 60. Zumindest stabiler wie der standard FF mobile.

@MacKing Hauptsächlich Fennec und Tor, sehr selten Firefox und Chromium

@MacKing Nur Chrome, weil andere Browser sowieso nicht sehr gut funktionieren.

@MacKing Da Apple nur die eigene Browserengine unter iOS zulässt ist das Backend safari. Das Frontend ist von Mozilla.

@MacKing Firefox mangels Alternativen.Mozilla macht in letzter Zeit auch nicht mehr alles richtig,aber von den datenschutzfreundlicheren Forks ist ja kaum einer fuers Handy verfuegbar.Chrome oder irgendwas auf Chromium Basis kommt ueberhaupt nicht in Frage.

@nipos @MacKing Meinst du Fennec oder den FF aus dem Playstore bzw. die APK, bekommt man glaube ich auch auf der Homepage?

@Lamdarer @MacKing Inzwischen hauptsaechlich Fennec,frueher Firefox aus dem Aptoide.Ich erkenne da aber keinen Unterschied.Sind scheinbar ein paar Tracker entfernt worden,aber in den Einstellungen ist das Analysezeugs auch bei Fennec noch drin,also ich weiss nicht...

@MacKing
Je nach Website und sonstigen Anforderungen mal Firefox klar, Chrome, und Opera Mini

@MacKing BUG, i can vote twice if someone boost this ;)
And i see this in my feed.

@MacKing Am Mac aktuell Firefox....am Laptop zurzeit Brave und am Handy DuckDuckGo Privacy Browser

@MacKing wir liefern mal eigene Analytics der user-agents dafür (Notiz: Browser die den DoNotTrack (DNT) Header senden, wurden nicht erfasst)

@MacKing Vermutlich sendet Fennec / Firefox für Android standardmäßig den DNT-Header, denn dieser taucht nie in unseren Analytics auf (und wird hier auch nicht zu "Firefox" gezählt)

@MacKing Epiphany/Gnome-Web und standard Firefox auf dem Pinephone oder Librem5 würde in obiger Grafik selbstverständlich unter die "Desktop-Browser" fallen (sofern sie ihren user-agent nicht abgeändert haben).

@MacKing Brave, seit einer ganzen Weile und recht zufrieden.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).