Folgen

BITTE teilen!

Gerne möchte ich einen (meinen) kleinen Beitrag für den weiteren Ausbau des Fediverse und somit zu dessen Stärkung leisten. Im ersten Schritt soll das Projekt "Freifunk" meine Unterstützung finden. Die Bereitstellung eines neuen Knotens im bislang relativ schlecht abgedeckten Teil des regionalen Netzes (Zwickau Land) erscheint mir in diesem Zusammenhang sehr sinnvoll.

Finden sich weitere Mitstreiter:innen, die zum Ausbau des Freifunknetzes beitragen möchten?

· · Web · 2 · 19 · 7

Gestern Abend - ganz sporatisch - durfte ich zu Gast bei den Freifunkern in Chemnitz sein. Nach der Euphorie die Ernüchterung: Ganz so einfach, wie gedacht, ist das Thema dann doch nicht. Vor allem dann nicht, wenn man in einem strukturschwachen Gebiet zu Hause ist. Erschwerend kommt hinzu, dass es im Umfeld meines Zuhauses keine Gleichgesinnten, keine Unterstützer gibt. Trotzdem: Ich bleibe dran - versprochen. 😃

@danilo

...ich hatten mal eine #Freifunk-Router im Fenster, den könnte ich eigentlich wieder mal hinhängen....

(ist aber einer andere Region...)

@El_joa Ich gehe mal davon aus » Netherland. 😊
Wenn die Bandbreite deines Internetzuganges nicht zu sehr darunter leiden muss, warum nicht?

@danilo

Meine Bandbreite ist nicht so toll, aber der #Freifunk wurde auch wenig genutzt - es ging mir mehr um eine art "Öffentlichkeitsarbeit", wenn zum Beispiel Spaziergänger mal vorbeigehen...

@El_joa Jede/r, wie sie/er möchte. Die Möglichkeiten sind ja glücklicherweise sehr vielfältig. 😁

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).