Folgen

Unglaublich, aber wahr, heute ist Tag 100 im Homeoffice.

@DerMario Nein, Wartungsfenster - aber ich zähle die Wochenenden generell mit.

Vielleicht sollte ich auch "Tag 100 nicht im Büro" schreiben ...

@ddeimeke Auf jeden Fall schon heftig, wie schnell die Zeit vergeht.

@bruno @ddeimeke Ich hatte... einen Tag. Wobei sich die fast leere Firma wie Homeoffice anfühlt. Nur eben mit Hose. 😁

@ddeimeke Mich haben sie im neuen Büro dafür seit Donnerstag schon zweimal umgesetzt, obwohl ich noch nie da war... 😂

@bruno Das machen "sie" nur um Dich zu verwirren. Wenn Du wieder ran musst, wird sich zeigen, wie gut Du aufgepasst hast. :-)

de.wikipedia.org/wiki/Bechersp

Bei uns hat sich die Sitzordnung wegen neuem Teammitglied auch geändert ...

@ddeimeke Da ich ja eh noch länger nicht ins Büro komme, haben sie "mich" nun an den Flur verschoben.

@ddeimeke Immer noch? Bei uns ist die Krise schon vorbei. Jedenfalls glaubt man das, wenn man sich draussen so umsieht.

@mase Ich weiss immer noch nicht wie die Distanzregeln im Office oder im Ö(PN)V eingehalten werden können.

Es gibt das Gerücht, dass es ab Juli wieder zurück gehen soll. Im Kanton Zürich sind ab dem 13. Juli Sommerferien, das scheint ein guter Startzeitpunkt zu sein.

@mase Hier im ÖV ist die Krise auch schon vorbei.Gerammelt volle Busse und Züge und null Masken.

@ddeimeke @mase Gemäss meinem Chef sollen die Abstände in den neuen Büros wohl passen. Ist mit ein Grund, warum gewisse Standorte bereits auf 100% gehen.
Da ich Risikoperson bin, gelten für mich z.Zt. noch die Vorgaben des BAG. (Hätte auch wenig Lust, aktuell im ÖV in die Stadt zu fahren.)

@bruno Die Empfehlungen des BAG (Bundesamt für Gesundheit für Leute ausserhalb der Schweiz) lauten immer noch auf Homeoffice.

@mase

@ddeimeke @mase Genau. "Wenn möglich"... Und das lässt leider sehr viel Interpretationsspielraum. Es könnten imho noch sehr viel mehr Leute zu Hause bleiben.
Aber hey, wenn man raus darf um sich zu treffen, kann man auch ins Büro arbeiten gehen.

@bruno Mir entzieht sich der Sinn, wenn die eine Hälfte des Teams im Office ist und die andere Hälfte irgendwo anders. @mase

@ddeimeke @mase Wenn es konsequent durchgezogen wird mit "no contact" ist es Risikominimierung bei betriebskritischen Funktionen. Z.B. bei euch wäre das sicher sinnvoll.

@bruno

Ah, da war ich missverständlich. Es gibt keinen Grund, das Team nicht komplett zu Hause zu lassen. Der Nutzen von Leuten im Office ist vor allem da, wenn (fast) alle im Büro sind.

Wir machen tägliche Videokonferenzen, seit ein Teil im Office ist, sind die schlechter geworden. Da wäre es sinnvoller wenn alle von ihrem Arbeitsplatz teilnehmen würden und nicht eine Gruppe vor Ort im gleichen Raum. Die Soundqualität ist unterirdisch.

@mase

@ddeimeke Du solltest mal unsere VKs mit kriegen. 😂
Ein Teil des Teams im Sitzungszimmer (mit Schutzabstand - vor allem auch zum Mikro), ich mit Video dabei und der Rest des Teams mit Audio, weil sie das Video nicht stabil auf die Reihe kriegen.

Imho sollen längerfristig übrigens alle Arbeitsplätze mit Kameras ausgestattet werden. Die neuen haben eh schon alle standardmässig Headsets.
@mase

@bruno

Unglaublich. Ich habe Webcam und Headset für den Arbeitsplatz bestellt. Lieferung ist angekündigt für Mitte August.

@mase

@ddeimeke Du musst ja auch immer in der Masse schwimmen und gleichzeitig mit allen anderen bestellen... 😂
Ich habe in einem Blogeintrag gelesen, dass bei unseren neuen Arbeitsplätzen die Headsets wohl schon installiert sind, aber zur Zeit nur fürs Internet (Skype etc) funktionieren, da die Spezialkabel zum Telefon noch Lieferverzögerungen haben... @mase

@ddeimeke Das heißt, du kannst auch erst Mitte August zurück in s Büro! Du brauchst ja schliesslich einen voll funktionsfähigen Arbeitsplatz! 😉 @mase

@bruno

Yip, wobei - wenn alle wieder im Büro sind - entfallen auch viele Videokonferenzen. Die zwei oder drei, die übrig bleiben, mache ich dann mit dem Handy.

@mase

@ddeimeke Bei uns findet halt noch viel Kommunikation mit den Softwarelieferanten mittels Webex oder S4B statt und da wäre eine Videoverbindung schon noch eine nette Ergänzung. @mase

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).