Folgen

Messenger - deimeke.net/dirk/blog/index.ph

Es gibt gerade nur einen Messenger bzw. ein Protokoll, das alles erfüllt, was ich von einem modernen Messenger erwarte und das ist Matrix mit Element als Client (bei den Clients wäre noch mehr Vielfalt wichtig). Mittlerweile hat Matrix auch das Key-Management im Griff.
Telegram verschlüsselt leider nicht und wenn, dann nur Ende-zu-Ende, so dass man die verschlüsselten Nachrichten nicht mit allen eigenen Cl...

· · feed2toot · 1 · 4 · 7

@ddeimeke Naja, Telegram verschlüsselt zwar nicht immer Ende-zu-Ende, aber es kann aktiviert werden.
Gründe, die für mich für Telegram sprechen:
- Perfektes Multi-Client-Handling (Matrix hat das zwar auch, aber da gibts andere Probs, siehe unten)
- sehr einfach einzurichten und für WA-User kaum eine Umgewöhnung
- der Client ist OSS

Matrix nutze ich zwar auch, aber anfangs hat das Verifizierungs-Zeug sogar mich als Tech-Menschen abgeschreckt - nicht massentauglich somit.

@joelschurter Genau, Telegram verschlüsselt ein Ende zu genau einem anderen Ende. Matrix kann n:m-Verschlüsselung mittlerweile gut. früher war es ein Desaster.

Einfach und sicher sind leider zwei Eigenschaften, die sich nur sehr schwer miteinander vereinbaren lassen. Wire konnte das.

@ddeimeke das ist ja das Problem, diejenigen Projekte (hier Wire), welche was drauf gehabt hätten, werden eingestellt und was übrig bleibt sind Clients, welche zwar gut für technikaffine Leute sind, nicht aber für den Normalverbraucher.
Sicherheit und einfache Bedienung und möglichst viel Komfort gibt es leider nicht, wären aber bitter nötig. Deswegen halte ich Telegram (solange es nix besseres gibt) für einen guten Mittelweg, sehr viel Komfort bei nicht schlechter Sicherheit.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).