@gnulinux Ich halte diesen ganzen Cloud Bereich fuer eine sehr fragwuerdige Entwicklung.Es spricht ja nichts dagegen,einen klassischen Virtual oder Dedicated Server bei einem von hunderten serioesen Hostern zu mieten,wenn man sich nicht selbst um die Hardware kuemmern will oder keine ausreichende Internetbandbreite hat.Aber die richtigen Cloud Angebote sind nur von ein paar wenigen riesigen Datenkraken erhaeltlich,von denen man sich vollstaendig abhaengig macht und ein Wechsel ist teilweise nicht so einfach,weil eben nicht nur klassische Server vermietet werden,sondern eine vielzahl von Dienstleistungen,die alle einzeln berechnet werden und schlimmstenfalls sogar an den Anbieter gebunden sind.Dazu kommt,dass diese Clouds alle um ein Vielfaches teurer sind,als ein normaler Virtual oder Dedicated Server.Schon rein rechnerisch wuerde es fuer mich ueberhaupt keinen Sinn machen,so ein Angebot zu nutzen,aber ich wuerde mich auch nicht von so etwas abhaengig machen wollen.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).