Jeybe :debian: :anxde: teilte

Familiar with :apple_inc: Swift, UIKit, and know your way around XCode? Want to help advance the state of #XMPP on #iOS? :xmpp: 📱 We're looking for developers to help bring our iOS app over the finish line! 🏁

This will be a paid short-term project producing FLOSS. DM or email matthew@snikket.org if you're interested.

Not an iOS dev? That's okay, boosts appreciated too! 🙂

Jeybe :debian: :anxde: teilte

:anxmed: Es ist live: Das Anoxinon Media Wiki

Im Anoxinon Media Wiki finden sich Infos zu den verschiedensten Vereinsthemen, übersichtlich gegliedert und sinnvoll aufbereitet.
Es soll schnelle Antworten rund um quelloffene Programme, datenschutzfreundliche Dienste und so weiter bieten und soll eine Ergänzung/Alternative zu den mit umfangreichen Hintergrundinfos angereicherten Blogartikeln sein.

Zum Wiki: anoxinon.media/wiki

Schaut doch mal rein!

Jeybe :debian: :anxde: teilte

Gajim Development News:
April brought an all new message styling parser, making Gajim fully compliant with XEP-0393. This post will also give you a sneak peek on some features we’ve been developing for the past months: the new Chat view and Contact Info window.

#xmpp #chat #opensource

gajim.org/post/2021-04-30-deve

Jeybe :debian: :anxde: teilte

LfDI öffnet Mastodon-Instanz für öffentliche Stellen

Herzlichen Dank für die schöne Resonanz!

Öffentliche Stellen arbeiten bürgernah und sachorientiert - und sind damit ideale Partner für eine bürger- und datenschutzfreundliche Kommunikation auf #SocialMedia

Und dafür muss niemand seine persönlichen Daten preisgeben

baden-wuerttemberg.datenschutz

Jeybe :debian: :anxde: teilte

Did you know? The #XMPP Newsletter we create on a monthly basis and in community collaboration is open for everyone to add XMPP related news & articles! ✍️

- Use the online notepad yopad.eu/p/xmpp-newsletter-365
- Commit via GitHub github.com/xsf/xmpp.org/milest

In both cases be so kind to read the guideline before contributing 💓

#jabber #newsletter

Jeybe :debian: :anxde: teilte

Herzlich willkommen auf Mastodon @unihohenheim @Umweltministerium

Gutes Zeichen für eine datenschutzkonforme digitale Kommunikation: Die ersten beiden öffentlichen Stellen in #bawü haben bei uns einen Account eingerichtet.

Wir öffnen nach und nach die Instanz, andere öffentliche Stellen können es dem Umweltministerium BaWü und der Uni Hohenheim nachmachen!

#Datenschutz und #Digitalisierung gehören zusammen - und funktionieren zusammen 👍

Jeybe :debian: :anxde: teilte

Hallo zusammen,

nachdem letzte Woche bei unserem #Lastfest einige Bugs in der Betaversion des neuen #BigBlueButton aufgetaucht sind, konnte einiges behoben werden. Vielen Dank nochmal allen, die dabei waren!

Heute abend gibt es den Followup-Test, beim BigBlueButton-Team der TU Chemnitz, das auch am neuen Release mitarbeitet. Bitte kommt doch alle

*heute* (Freitag) um 20:15

auf diesen Link:

webroom.hrz.tu-chemnitz.de/gl-

und gebt Euren Senf dazu :)

Bis nachher!
#noxp

So: Mission sauberes digitales Dasein.
Frisches Debian, minimale Konsoleninstallation. i3 dann als Window Manager. Es kommt nur das drauf, was ich kenne und verwende. Nur offizielle Paketquellen, alles andere bleibt weg. Auch bei Addons. Konfigurationen werden nur angefasst, wenn nötig und die Auswirkung bekannt ist. Für Experimente, neues und Lernzwecke ab sofort nur noch VMs. Die Installation soll für die Ewigkeit sein.

Bin gespannt, ob das was wird.

Die Inkompetenz von diesem **setze ein beliebiges unartiges Wort ein**-Laden wird mir immer unerklärlicher.

Man könnte ja fast veemuten, die wollen ganz pragmatisch für Datenschutz sensibilisieren

stadt-bremerhaven.de/einige-da

Schon etwas ironisch, dass mir das eben im Feed begegnet, kurz nachdem ich den Entwurf für den -Newsletter für März übersetzt habe:

"Maschinelle Übersetzung ohne Cloud: Bergamot-Erweiterung für Firefox kann gestetet werden" - soeren-hentzschel.at/firefox/b

Gerade zufällig gemerkt, dass der @lfdi auf einer eigenen Mastodon-Instanz im Fediverse vertreten ist.

Das wird ja immer bunter hier, weiter so!

Jeybe :debian: :anxde: teilte

Wenn ich nicht schon ein Account bei hätte,.... dann würde ich mir da doch gerade einen anlegen. 😉

Einfach mal XMPP ausprobieren? Dann kannst du hier einen Account anlegen

anoxinon.de/dienste/anoxinonme

und beispielsweise den Webchat nehmen

webchat.anoxinon.me/ oder einen XMPP Client installieren.

Auf dem Server von Anoxinon findest du auch öffentliche Gruppenchats zu verschiedenen Themen.

Jeybe :debian: :anxde: teilte

:anxmed: Dateisynchronisation mit

In unserem neuen Artikel geht es um Syncthing als " light" - Ende zu Ende verschlüsselte Dateisynchronisation, die auch ohne zentrale Anmeldung und ohne zentrale Server funktioniert.
Neugierig? Hier entlang: anoxinon.media/blog/syncthing/

Jeybe :debian: :anxde: teilte

Ich würde gerne bei einem SSH Login auf meinem Server eine Nachricht in Nextcloud Talk bekommen.

Hat das schon mal jemand gebaut und könnte mir da ein bisschen Input zu geben?

#followerpower

Nice, der 18.1 Build für das OnePlus 3T ist zum Herunterladen bereit

Jeybe :debian: :anxde: teilte
Jeybe :debian: :anxde: teilte

Moin werte Community 👋 ,

an der Stelle der Hinweis, dass wir immer auf der Suche nach fleißigen Mithelfer:innen für unsere Redaktion 📝 sind!
Auf ehrenamtlicher Basis ohne Mitgliedschaft oder als Mitglied mit Stimmrecht ist alles möglich 👫 !

Für die Redaktion sind die Punkte Autor:in, Lektor:in und Grafiker:in relevant: anoxinon.de/mitmachen/

Wir freuen uns, von euch zu hören und wüschen schöne und erholsame freie Tage :anxde:

Boar ey, wir haben 2021 und nichtmal ein Viertel der PeerTube Instanzen, die ich durchgeschaut habe, hat eine ordentliche Datenschutzerklärung, geschweige denn ein Impressum.

Versteht mich nicht falsch: So ein standard Legal-Bullshit interessiert mich die Bohne. Was mich interessiert, ist, dass man ein paar Sätze dazu schreibt, wer man ist, was für Daten man sammelt, bei welchem Hoster das gespeichert wird und wer das eventuell noch erhält. So wie es die DSGVO ursprünglich vorsieht.

Da man praktisch erstickt in der Anzahl der Instanzen bräuchte ich Rat.

Kennt ihr PeerTube-Instanzen, die:

- Eine transparente Datenschutzerklärung haben
- Der Betreiber / die Betreiber:in bekannt ist (idealerweise durch ein Impressum)
- Nicht in den USA, sondern idealerweise in der EU / EWR sitzen und Server stehen haben
- Gut gepflegt werden

Schön aber nicht zwingend nötig:

- Durch mehrere Personen betrieben werden (Verein etc)
- Eine "mittlere" Größe haben

Ältere anzeigen
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).