Die Ergebnisse von Yves-Alexandre auf dem :

Nur das Wörtchen "anonymisiert" reicht nicht, um Datenschutzbedenken aus dem Weg zu räumen. Denn je nach Methode können "anonymisierte" Daten ziemlich einfach wieder Personen zugeordnet werden. Und selbst wenn es heute heißt, die "" sei "sicher", muss das morgen nicht auch so sein, wie Fälle aus der Vergangenheit lehren.

heise.de/newsticker/meldung/36

Jeybe teilte

ist unangefochten im personalisierten Werbemarkt und damit auch beim Sammeln & Auswerten von Unmengen an Daten.
Möglich macht dies bspw. die Google-Suche, welche in dominiert und fast alle Marktanteile einsackt.

Wer etwas digitale Freiheit zurückgewinnen möchte, kann glücklicherweise auf Alternativen ausweichen.
Eine davon ist - eine freie zum selbst betreiben, von der es nun eine Instanz mehr gibt:

🔎 searx.spootle.de/

Fröhliches Suchen!

Zweites Programm mit installiert, erstes Problem 😑

findet das go tool nicht. Sandbox schön und gut, aber das nervt.

Jeybe teilte

Hat jemand zufällig bereits deutschsprachiges, freies Werbematerial wie Flyer und Plakate für #Mastodon-Instanzen und das #Fediverse?

Ich möchte noch diesen Monat einen ersten draft an Werbematerial für #darmstadt.social erstellen und freue mich über Inspiration.

Geplante Themen sind aktuell:

- Was ist Mastodon und Fediverse?
- Rückeroberung des Social Media
- Ziele, Erwartungen und Fediquette
- Wie melde ich mich an?
- Wie interagiere ich?
- Beispiele für CW, Timelines und lokale Hashtags

Jeybe teilte

Bei der Begrüssungsmail von @Anoxinon muss ich völlig übersehen haben, dass eine gewünscht wird. Nun, denn.

Kurzform: Born 1968, Human being, Married, Two dogs, One Horse, Blogger, Podcaster, Author, Speaker, 1x Engineer, Linux Penguin, Systems Administrator, Systems Engineer, DevOps Engineer, Technical Architect, Technical Solution Engineer, Open Source Contributor, Community addict

Langform: d5e.org/aboutme

Jeybe teilte

Ich glaube, wir wissen heute nicht mehr wirklich zu schätzen, was für ein unglaubliches Privileg es ist, in Frieden zu leben. Ich glaube, wir nehmen das heute viel zu sehr als gegeben hin.

Jeybe teilte

Einige meinen ja, Europa sollte seine Datenschutzregeln lockern, um die Digitalwirtschaft zu stärken. Ich dagegen bin der Meinung, dass wir unsere Regeln noch viel stärker durchsetzen müssen. Was hier stattfindet, ist unglaublich: “Intimsphäre verkauft” sueddeutsche.de/medien/dating-

Jeybe teilte

NEWS: We have a fresh Contributor Invite❗️
Task Name: "Set up uwsgi by default in apache"

-Task Area: #Coding
-Effort Rating: 1/5
-Skills Required: #Python
Who wants to claim this Contributor Invite? 🤔

Details: discuss.freedombox.org/t/contr

Beim Daten ausgespäht: GPS-Daten, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Alter und IP-Adressen wurden von schamlos zu Werbezwecken mit anderen Unternehmen geteilt.

Tja, wer mag es auch nicht, immer unsichtbare Doppeldates dabei zu haben, von denen man oben drauf nichts bemerkt?

Danke, nein, das kann weg.

zeit.de/digital/datenschutz/20

Jeybe teilte

Für ein G-Apps freies Handy das auch keine Mailadresse hat suche ich öffentliche Ferien-, Feiertages- aber auch Bundesligakalender die aktuell bleiben.
Habe bisher nur .ics-Dateien zum download gefunden. Deren Termine sind jedoch nur für ein Jahr bzw. eine Saison gültig.
Wer kennt solche öffentlichen Kalender die mit DAVx5 abboniert werden können ohne, dass irgendwo ein Konto angelegt werden muss um dann Kalender wie von www.calovo.de einbinden zu können. Man nutzt bisher den SimpleCalendar.

Jeybe teilte
Jeybe teilte

#Fennec F-Droid (our build of #Firefox) has been updated to v68.4.1 fixing a critical security vulnerability.

If you can not yet see the update, you might have to refresh the repository index first, as this was published only minutes ago.

Jeybe teilte

R.I.P. Windows 7 - Heute ist Support-Ende. ✝️

Datenschutzsensible Nutzer sind mit GNU/Linux oder einem BSD-Derivat gut bedient.

Alle, die Windows 10 nicht entfliehen können, sollten zumindest ein paar Tipps berücksichtigen, um die Datensammelwut zu beschränken.

kuketz-blog.de/empfehlungsecke

Jeybe teilte

@jeybe und Strg + . um schneller zu den Emojis zu kommen

Jeybe teilte

✅ Einige Updates am Chat

- Aktualisierung des Webchats auf Version 6
- Integration für den Webchat
- Umstellung der Software unter der Haube
- Registrierung via App bleibt an

Mehr Details gibt es im Blogpost:
spootle.de/post/chat-update/

Fröhliches chatten :blobcheer:


Gerade entdeckt:
In kann man mit Shift + Enter Zeilenumbrüche einfügen.

Das habe ich seit Ewigkeiten gesucht. Von anderen Chat-Clients kannte ich das bisher nur mit STRG + Enter.

Das ist echt spannend zu sehen. Nur ein paar URLs als Start übergeben, mit Crawling Tiefe 3 und schon nach ein paar Minuten ~20 000 Einträge im Index und ~1,3 GB Traffic generiert.

Mal in einer VM aufgesetzt. Gerade aus Spaß den Crawler angeschmissen, mal sehen, was dabei rumkommt...

Jeybe teilte

Ich möchte gerne diesen Blogartikel aktualisieren und bitte um Vorschläge, was da noch fehlt: deimeke.net/dirk/blog/index.ph

Fokus sollen föderierte Dienste sein, die von Vereinen getragen werden.

Federated Networks Association Ry - feneas.org/ - ist noch nicht auf der Liste.

Mehr anzeigen
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).