Folgen

Beim Daten ausgespäht: GPS-Daten, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Alter und IP-Adressen wurden von schamlos zu Werbezwecken mit anderen Unternehmen geteilt.

Tja, wer mag es auch nicht, immer unsichtbare Doppeldates dabei zu haben, von denen man oben drauf nichts bemerkt?

Danke, nein, das kann weg.

zeit.de/digital/datenschutz/20

@jeybe
Du verweist ausgerechnet auf die ZEIT, die von @digitalcourage ja 2019 mit dem Big Brother Award „geehrt“ wurden, weil sie unheimlich viel Tracker und so'n Zeugs verwenden. #Blokada bestätigt das.

@Lars_Roskoden
Maximalen Datenschutz gibt's leider auch in meinem Online Leben nicht. Sind fast alles mal mehr und mal weniger starke Kompromisse.

In dem konkreten Fall bedeutet das:
Die Zeit ist rein Inhaltlich die beste Nachrichtenquelle für mich persönlich. Da zu verzichten lohnt sich nicht gegenüber dem minimalen Datenschutzvorteil, der dadurch entstehen würde.

Bei mir ist es immer ein abwägen. Bin keiner, der nur radikal in eine Richtung geht und denkt.

@digitalcourage

@jeybe
Ich bin da ganz bei Dir bzgl. der jounalistischen Qualität. Nur ausgerechnet dieser, von Dir verlinkte Artikel paßt nicht zur Trackermasse auf #zeitonline.
@digitalcourage

@Lars_Roskoden

Achso, Du wolltest gar nicht, dass ich aufhöre Zeit Online zu lesen und darauf zu verlinken xD

Ja, das finde ich auch immer wieder ironisch. Ist aber bei so gut wie allen Nachrichtenseiten so:

rufposten.de/blog/2019/06/03/f

Und Facebook ist ja nicht der einzige Tracker...

@digitalcourage

@jeybe
Genau - kann ich ja auch gar nicht wollen. Ist ja Dein Leben.
Die sehr vielen Tracker auf ZEIT online hat mir ja auch erst #Blokada sichtbar gemacht und sperrt sie seit dem.
@digitalcourage

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).