Folgen

Habe mir gerade ein Konto angelegt. Lange habe ich mich dagegen geweht, weil es nicht nur einen Grund gegen GitHub gibt: eine proprietäre Plattform, nicht datenschutzfreundlich, eine Quasi-Monopolstellung und noch einiges anderes...

Letztendlich konnte ich aber schon so oft zu sonst guten Projekten nicht beitragen, dass es für Privacy & FOSS unterm Stich mehr nutzt, wenn ich mich doch überwinde dort beizutragen.

Drittquellen und Tracker werden natürlich trotzdem lokal geblockt.

@jeybe git-send-email funktioniert auch ohne github account!

@musicmatze
Mir geht es mehr um die sozialen Funktionen wie Issues.

@jeybe Schlechte Entscheidung 👎 Ich bin schon lange am Ueberlegen,wie ich den Scheiss endlich los werden kann.Sich dagegen zu wehren,ist das beste,was man tun kann.Die Projektmaintainer kann man ja mit Pull Request per Email belaestigen und am besten jedes Mal noch deutlich drauf hinweisen,warum Github doof ist 😆 Gerade nach der Sache mit Youtube-DL verspuere ich schon wieder so einen ganz starken Wunsch,den Account endlich los zu werden.

@nipos
Denke nicht, dass man das jetzt schon beurteilen kann. Es ist ein Kompromiss und es wird sich im Laufe der Zeit zeigen, ob ich meinen Beitrag leisten kann, so wie ich mir das vorstelle.

Loswerden -> einfach Account löschen 🤔?

@jeybe Wenn das mit dem Account loeschen nur so einfach waere.Muss erstmal die Login mit Github Seiten umstellen.Der Gitter Chat erlaubt glaube ich immernoch keine Direktregistrierungen.Dann muss ich schauen,ob ich von den Repositories noch was brauche.Und halcyon-suite/halcyon kann ich dann halt auch nicht mehr reservieren und auf NotABug zeigen lassen,was ziemlich bloed waere,weil sich dann jeder diese Adresse holen kann,die nach offiziellem Projektaccount aussieht 😭

@nipos
Dafür, dass Du so entschieden gegen GitHub bist, hast Du es aber doch einiges genutzt 🤔

@jeybe Frueher ja.Bevor Micro$oft es gekauft hat.Da hatte ich auch mein eigenes Zeugs noch dort.Das liegt inzwischen auf NotABug,aber einige Sachen wie Login ueber Github oder irgendwelche Forks,wo ich einen Pull Request gemacht und sie dann nie wieder angefasst hab,das hab ich einfach so stehen lassen aus Faulheit.Sollte ich aber auch nochmal ueberdenken.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).