Kai teilte

Man kann viel von der Sonne lernen. Zum Beispiel würdevoll unterzugehen.

Kai teilte

Zum #Fotomontag möchte ich für mehr Wandschmuck werben. Egal ob ihr bei CEWE, Saal, Whitewall oder bei mir bestellt: Es lohnt sich immer, aus seinen Bildern etwas haptisches, physisches herzustellen. Nicht nur für sich selbst. Büros, Wohn- und Schlafzimmer bieten immer etwas Platz für schöne Erinnerungen, Kunst und zeitgenössische Reportage.

#Fotografie #Kunst #interior #Wandschmuck #print #fineart

Kai teilte

Eine unbedeutende kleine Sonne im westlichen Spiralarm einer völlig aus der Mode gekommenen Galaxie.

D. Adams

Aber hübsch ist sie.

Krieg 

Schön finde ich diese Entwicklung nicht, allerdings möchte ich mich aus verschiedenen Gründen auch nicht in irgendwelchen Internetdiskussionen aufreiben. Wer meint, das ich irgendwie helfen kann, der kann sich natürlich gerne bei mir melden, ansonsten werde ich mich in manchen Dingen ein wenig zurück halten. Das ist auch eine Form von Selbstschutz.

Zeige Konversation

Krieg 

Wir leben ja derzeit in, vorsichtig ausgedrückt, sehr verrückten Zeiten und niemand weiß, was die Zukunft bringt. Und leider hat die alte Aussage der Magdeburger Kabarretisten, das sich vor allem die Technik der Waffen und die Unverfrorenheit, mit der Kriege begründet werden, mehr als einmal als sehr treffend erwiesen. Und die Diskussionskultur in den sog. "sozialen Netzen" erreicht ebenfalls immer neue Tiefpunkte.

Ein Foto aus dem Dorf im (Ortsteil von ) wenn die Touri-Ströme weg sind... Auch im Blog: fotoblog.boever.de/?p=2533

Kai teilte

: Der Nachbar stellt einen Eimer vor die Tür, nachdem man ihm im geholfen hat. Jetzt also den hervorkramen.

Entlaufene, hungrige und durstige Babykatze erfolgreich ihren Dosis zurückgebracht. Zwei Jungen sind jetzt sehr glücklich. Auch irgendwie toll. Und auch, wie gut sich die Menschen hier auf dem Dorf unterstützen, wenn es drauf ankommt. Passt gut auf Eure Haustiere auf, das hätte auch schiefgehen können.

Kai teilte

Bayerns MiniPräsident #Söder beklagt also eine Anti-Bayern-Stimmung.
Was sollte man nur am flächengrößten Bundesland auszusetzen haben, das keinen Platz für Windenergie zu haben behauptet, das zwar Strom aber keine Stromtrassen will, das Fracking überlegenswert findet, solange es in Niedersachsen stattfindet, das AKWs notwendig findet, solange andere Länder außer Bayern den Atommüll einlagern und das den Großteil der Fördermittel des Bundes für Verkehrsinvestitionen erhalten hat und erhält?

Das Ergebnis von einem kleinen Experiment mit einer einfachen Action-Cam in der Spree bei Lübben. Auch im Blog: fotoblog.boever.de/?p=2527

Kai teilte
Kai teilte

Autismus Frage

Ich würde gerne wissen, wo Menschen mit #Autismus so arbeiten? 😳
Falls du gar keine Arbeit hast oder mal eine hattest, was hast du damals gemacht?

Schreib mir ein oder zwei Zeilen, wenn möglich.

Warum ich das wissen will, wirst du vielleicht fragen, einfach aus Neugier, weil ich mich für diese Dinge interessiere und selbst ein #Asperger bin. 😏

Du könntest diesen Toot mit einem #BOOST noch sichtbarer im #Fediversum machen.
Wenn du das machst, vielen Dank an dich. 👍😉

Ältere anzeigen
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).