Neuere anzeigen

War heute mal mit meiner lieben Ehefrau auf der bei /Weinstr. in der .

Kai teilte

Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren. Nicht mit Idioten diskutieren.
*sigh
😬

Kai teilte

Wir schreiben das Jahr 2422. Unsere mittlere menschliche Lebenserwartung liegt bei 100 Jahren. Kriege, Hunger und Krankheiten sind auf der Erde mittlerweile unbekannt und die Besiedlung anderer Planeten hat begonnen. Das überall verwendete Icon zum Speichern von Daten ist immer noch eine Diskette.

Da Kunst ja auch immer irgendwie politisch ist habe ich mich mit einem Foto der Stolpersteine in Mattierzoll am Projekt von
@Holger beteiligt, derzeit das Bild Links oben. Wer mal schauen möchte: fotografie-gegen-rechts.de

Kai teilte

Und auch in diesen seltsamen Zeiten mit vielen ganz furchtbaren Bildern gibt es immer wieder die Schönheit der Natur

Und noch was für die -Bubble: Ein Feuerlöschboot und ein Motorboot bei Übungen auf dem zwischen und . Und zum Schluß kam dann sogar noch ein Boot der vorbei.

Auch im Fotoblog: fotoblog.boever.de/?p=2438

Kai teilte

Hier das versprochene #Katzen -Pfoto. Ganz frisch entwickelt 😹
Wie man sieht, ist #Wiglaf auch von der Frühjahrsmüdigkeit betroffen.

#Seelenflausch #PiumerKatzenBande #MastoCats

Kai teilte

Man könnte meinen, das #Foto wäre ein Fake... im Grunde hat Tochterkind die #Katze einfach nur mit der Katzenangel beschäftigt und die entpuppte sich dann als #Highflyer.

!B

Kai teilte

Bei diesem Bild stelle ich mir immer eine magische Unterwasserwelt mit eben dieser wundervollen Pflanze vor.

#photography #nature

Kai teilte

Viele haben sich in letzter Zeit unter #NeuHier im Fediverse vorgestellt. Da ich schon lange hier bin, möchte ich heute mal ein
#WarumHier schreiben.

Ich bin schon ein paar Jahre hier und habe mit der Zeit einige Aufgaben übernommen, mit denen ich als einer von vielen, versuche das Fediverse für euch am Laufen zu halten.
- Moderator bei social.anoxinon.de (Mastodon)
- Moderator bei bildung.social (Mastodon)
- Moderator bei riotchat.de (Matrix)
- Moderator in einigen Gruppen bei feddit.de (Lemmy)
- Betreiber dieser kleinen MissKey Instanz.
- Autor von ein paar
Hilfen zum Fediverse.

Ich mach das deshalb, weil ich fest davon überzeugt bin, dass eine offene und frei Demokratie nur dann funktionieren kann, wenn wir als Gesellschaft unsere Kommunikation vollständig unter unserer Kontrolle haben.

Mein Ziel ist dabei ein freies dezentrales Netzwerk zu unterstützen, in dem alle Bürger so kommunizieren können, wie sie selbst das wollen.

Das blockieren von Verbindungen zischen Knoten in diesem Netzwerk unterstütze ich ausdrücklich nicht, auch keine Aktionen die solche Blockaden organisieren.

PS: Mein Name hier ist übrigens ein Hinweis darauf, dass ich
Legastheniker bin. Rechtschreibfehler die ihr hier findet, müsst ihr deshalb leider behalten 🤷‍♂️

Das Menschen, die nicht verstehen das Gepäck im Zug so zu verstauen ist, das die Gänge frei bleiben (und in den Gepäckablagen war ausreichend Platz) auch mit dem Tragen einer Maske überforder sind, ist nicht überraschend. Aber im Anzug mit fetten, goldenen Manschetten rumlaufen. Und jetzt genug gemeckert...

Kai teilte

Jetzt gilt’s! 😃
Unterstütze unsere neue Kampagne, um erstmalig eine Open-Source-Sorte gemeinsam mit vielen Menschen zu finanzieren.
Hier geht’s zum Crowdfunding: startnext.com/GDB
🌱👬👫👭🌱
#opensourceseeds #opensource #roggen

Kai teilte

Wäre toll, wenn noch viele beim Projekt "Fotografie gegen Rechts" mitmachen würden. Auch das einfache Teilen von diesem Beitrag ist schon eine Unterstützung. Ich freue mich schon auf eure Fotos/Bilder!

fotografie-gegen-rechts.de/

#fotografiegegenrechts #Nonazis

Kai teilte

Die Salzseife ist besser geworden, als ich dachte. Ich habe sie gestern Abend ausgeformt. Der Duft aus ätherischen Ölen ist erfrischend: Eukalyptus, Lemongrass und Amyris (ein Sandelholz-Ersatz).
#SoapMaking

Kai teilte

Kennt jemand eine gute Lösung für die revisionssichere Archivierung von E-mails in #OpenSource ?

#followerpower

Die 1m x 0,5m großen Schilder könnte ich gut auf meinem Fahrradanhänger transportieren, wenn sie nicht in einem 2mx1m großen Karton verpackt wären... Also, alles auspacken, irgendwie anders einpacken und dann mitnehmen...

Ältere anzeigen
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).