Folgen

Hier eine Umfrage für |fahrende. Geht darum, wie Autofahrende die Situation "Radfahrende überholen" wahrnehmen.

umfragen.psych.tu-dresden.de/s

@natenom ich würde mich gerne als Fußgänger zum Thema "wie überholen Radfahrer mich" äußern...

@BollerwagenPicard träg deine E-MailAdresse am Ende der Umfrage ein. Vielleicht kommt das ja auch irgendwann noch.

@natenom oder ich mache mir einfach mal hier Luft zu den #Fahradfahren, welche meinen die Radwanderwege gehören den #Radfahren alleine und die Wanderer in den Seitenstreifen drängen. Dabei wäre genug Platz für eine Begegnung, wenn Radfahrerpaare mal einen Moment hintereinander fahren würden und nicht nebeneinander. Aber von Lkw- und Autofahren Rücksicht verlangen, welche man selbst nicht für andere erbringt. Und dann kommen die mit Autofahrer sind stärker... Bei Rad und Fuß...

@natenom die meisten Radfahrer die ich darauf aufmerksam gemacht haben, verstehen es nicht... Und können nur nach oben meckern und nach unten können sie sich nicht einfühlen. Genau was von den Fahrrad-Vereinen den Autofahrern vorgeworfen wird.

@BollerwagenPicard Ich verstehe deinen Ärger voll und ganz, aber was soll @natenom dagegen tun? Es ist ja nicht so, als kenne er alle Leute, die in Deutschland mit dem Fahrrad unterwegs sind, und könnte einfach mal kurz eine Nachricht schreiben, dass sie besser auf Fußgänger und insbesondere auf dich aufpassen sollen.

Ironischerweise wirst du gerade @natenom nicht auf den Wanderwegen im Wald treffen, weil er lieber auf den Landstraßen fährt. 😉

@hollma @natenom aber vielleicht kann er es in die Studie einbauen... Wie auch immer

@BollerwagenPicard Das könntest du Frau Prof. Hagemeister von der TU Dresden vorschlagen. Sie ist für den verlinkten Fragebogen und die dazugehörige Studie verantwortlich.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).