Angehefteter Beitrag

Gibt es einen für der es ermöglicht den *originalen* link zu einer Folge mit einem Klick zu teilen?

Es nervt mich sehr, dass mein derzeitiger Podcatcher immer third party links ausspuckt.

Bevorzugt natürlich !

Ich bin dankbar für alle Empfehlungen, gerne boosten ❤️🎧📱

Wer hätte gedacht, dass ihr im Januar in 2021 ins Kino wollt?

„Wenn man nur alt genug wird stirbt man halt an Krebs.“

WildMics Special #25 - Hitlerhippies, Wozefak!?

Yuval Harari, What Is the Meaning of Life?

Ganz ausdrückliche hör-Empfehlung!

Habe mir jetzt mal ein paar Tage dieses Instagram angeschaut.
Leute, da müsst ihr echt nicht wundern wenn ihr euch scheiße fühlt.

Ich habe gebloggt und vermutlich muss man dazu schreiben: #NotAllParents !! - Aber ich glaube, Eltern interessieren in der Masse einfach nicht wirklich für Schule. - Ich lasse mich aber sehr gerne widerlegen! Zu gerne!
diekadda.de/2020/10/24/eltern-

Da muss man ganz klar sagen: Es hat schon Vorteile, wenn der Regierungschef rechnen kann.

Es sind immer nur Hörfunk-Journalisten, die Skype, Studio-Link oder andere Telefonie-Apps nicht zum Laufen bringen können.
Das muss den Job doch extrem schwer machen?

Was ich nicht sage: Nutzt die CWA nicht!!
Was ich sage: Ich kann die Zurückhaltung als exponierte Geheimnisträger:in verstehen.

Zeige Konversation

Unreproduzierbare Builds sind per se schon schlecht, sie dann einzig über App Stores auszuliefern gleich doppelt: Technisch können A/G an spezifisch ausgewählte Personen andere Builds als an den Rest ausliefern. Du kannst als Normalo auf iOS/Android nicht mal die Paketintegrität selbst verifizieren (danke Appliance-Approach). Das ist schlecht.

Zeige Konversation

#Wagenknecht bei Thilo Jung hat insofern einen Punkt bei ihrer Zurückhaltung mit der CWA, dass *sie* nicht den Quellcode prüfen kann. Das wird von Informatikern so bisschen arrogant wegignoriert, aber nein, nicht jeder kann Code verstehen. Freilich vertraut sie trotzdem zwangsweise A/G, aber grundsätzlich kann ich eine Zurückhaltung als (potentielle? ehemalige) Geheimnisträgerin da schon verstehen, erst Recht bei unreproduzierbaren Builds und legalisiertem Staatstrojaner.

Sahra über Burnout und Mental Health in der Politik

Ausdrückliche Empfehlung! Sehr interessante Folge!

Ich höre gern Podcasts, hab aber wenig Zeit.

Darum finde ich den #DarfSieDas-Podcast von #NicoleSchöndorfer so passend für mich:
Wöchentliche kompakte Folgen, ca. 20 Minuten, zu einem wichtigen, aktuellen Thema. ...und die nochmal aufgeteilt in 2 Hälften, die ich ggf. auch einzeln konsumieren könnte.

#fyyd :
"Nicole Schöndorfer kommentiert wöchentlich ein Thema. Es geht um #Feminismus."

fyyd.de/podcast/darf-sie-das/0

#Podcast-Empfehlungen 

ich komm zwar mal wieder kaum zum hören, aber dafür war zuletzt gefühlt jede 2. Episode ein Highlight. Daher will ich ein paar davon mal eben pushen, die den Weg durch meinen Gehörgang gefunden und sich direkt in meinem Denken eingenistet haben.

Los geht's mit ner Neuentdeckung für mich: In "Danke, gut" spricht Miriam Davoudvandi mit Personen aus der Popkultur über psychische Krankheiten, um diese so zu entstigmatisieren. absolut gelungen, imho!
www1.wdr.de/mediathek/audio/co

21.10. am Abend: Spahn ist Corona-positiv, Deutschland über Corona-Grenzwert, islamistischer Angriff

Ich versuche gerade mir eine Meinung zu zu bilden, in dem ich mir seinen Podcast anhören.

Hat jemand hier schon eine Meinung, die ihr mit mir teilen wollt?

Unsicher, ob Masken etwas bringen? Dieser Artikel bereitet sehr ausführlich auf, was wir derzeit über den Nutzen von Masken wissen und wo noch Fragezeichen bleiben. Fazit: "ich denke, dass Masken eine wesentliche Säule der Pandemiekontrolle sind." aber: »Masken funktionieren, aber sie sind keine Garantie. Deswegen muss man Abstand halten.«
spektrum.de/news/masken-schuet

Ganz enthusiastisch sitzen wir jetzt schon am Rechner und zählen die Stunden bis zum Livestream heute Abend um 20:00 Uhr auf Twitch. Wir freuen uns schon (sieht man ja)! #ScienceBitches

Mehr anzeigen
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).