Die Spootle Jabber Instanz war heute teilweise nicht erreichbar, da es einen Fehler in der automatischen Erneuerung der Verschlüsselungszertifikate für die Verschlüsselung von und zu der Spootle Jabber Instanz gab.

Jetzt funktioniert es wieder. Sorry für die Unannehmlichkeiten!

🔧 Wartungsarbeiten abgeschlossen

Alles ist wie geplant durchgelaufen und + der Webchat sind wieder vollständig erreichbar.

Zeige Konversation
Spootle teilte

🔧 Wartungsarbeiten an

Morgen werde ich einige Wartungsarbeiten an Spootle's Jabber-Dienst durchführen. Währenddessen wird Jabber und der Webchat teils nicht, teils nur eingeschränkt verfügbar sein. Die Website und Searx werden NICHT betroffen sein.

Beginnen werde ich um ca. 22:00 Uhr. Das Ganze sollte maximal 3 Stunden dauern, also um 01:00 Uhr sollte alles wieder verfügbar sein.

🔧 Wartungsarbeiten an

Morgen werde ich einige Wartungsarbeiten an Spootle's Jabber-Dienst durchführen. Währenddessen wird Jabber und der Webchat teils nicht, teils nur eingeschränkt verfügbar sein. Die Website und Searx werden NICHT betroffen sein.

Beginnen werde ich um ca. 22:00 Uhr. Das Ganze sollte maximal 3 Stunden dauern, also um 01:00 Uhr sollte alles wieder verfügbar sein.

Moin allerseits,

alles ist wieder verfügbar, aber leider noch ohne Audio- und Videotelefonie. Es haben sich einige unerwartete Dinge aufgetan, um die sich davor noch gekümmert werden muss.

🔧 Daher wird es morgen zwischen 6 und 8 Uhr Wartungsarbeiten geben, bei denen der Jabber-Dienst nicht oder nur eingeschränkt verfügbar sein wird

Zeige Konversation

Gibt leider einige Komplikationen bei der Einrichtung der A/V Funktion. In der nächsten Stunde kann es daher sein, dass die -Instanz nicht oder nur teilweise erreichbar sein wird.

Zeige Konversation

:xmpp: 📞 Jabber - Video- und Audioanrufe incoming

Ich plane die Funktion für Video- und Audioanrufe heute Abend für die -Instanz von Spootle zu aktivieren. Währenddessen sollte es keine merkliche Unterbrechung geben.

Zeige Konversation
Spootle teilte

Heute Abend wird der #pixartmessenger mit Unterstützung für Audio/Video Calls final veröffentlicht.
Vielen Dank auch an #conversations

Noch ein Hinweis: Die OTR-Unterstützung wird Ende Juni eingestellt. Eine entsprechende Warnung wird in der App angezeigt, sofern ihr noch OTR nutzt.

Eben kam schon die Frage nach Audio- und Videotelefonie mit auf:

Die Funktion wird kommen. Aus technischen Gründen werde ich sie noch nicht direkt aktivieren. Bis Ende nächster Woche sollte es aber hoffentlich so weit sein.

Werde es in einem Beitrag bekanntgeben, wenn es soweit ist - stay tuned :-)

Für die IT-Interessierten:
Technische Gründe bedeutet, dass ich ejabberd aus den Debian Backport Repos beziehe und dort das benötigte Update auf 20.04 noch nicht verfügbar ist.

Spootle teilte

:xmpp: Version 2.8.1 ist jetzt auch in F-Droid verfügbar. Damit ist es nun möglich Video- und Audiotelefonie zu nutzen, wenn es von der verwendeten -Instanz unterstützt wird.

:anxde: Die XMPP-Instanz von wird demnächst um diese Funktion aufgerüstet und das Ganze nochmal extra auf Mastodon bekanntgegeben. Bis dahin bitte noch etwas Geduld.

Frohes chatten :-)

Spootle teilte

Die Chatverläufe von :xmpp: lassen sich auf ein neues Smartphone übertragen:
Dazu in den Conversations-Einstellungen eine Sicherung erstellen lassen und den Conversations-Ordner auf das neue Smartphone übertragen. Dort bei der Einrichtung von Conversations unter den drei Punkten die Sicherung wiederherstellen lassen. Dann nur noch das Konto in Conversations auf dem alten Smartphone deaktivieren und auf dem neuen aktivieren. Und weiter geht das chatten ;-)

Spootle teilte

Info am Rande:
Seit gestern und über das ganze Wochenende hinweg gibt es im Play Store kostenlos. Das ist eine gute Möglichkeit, um ein paar mehr Kontakte zu zu bekommen.

Falls noch nicht mitbekommen: Gestern von ca. 14 Uhr bis heute ca. 11:30 Uhr waren die Spootle-Dienste nicht erreichbar. Inzwischen läuft wieder alles.

Wenn du in dem Zeitraum Nachrichten geschickt hast, erkundige dich am besten, ob deine Nachrichten in dem Zeitraum angekommen sind und ob dir in dem Zeitraum Nachrichten geschickt wurden.

Alle Details gibt es im Blogbeitrag: spootle.de/post/2020/04/spootl

Zeige Konversation

Möchte mich hier nochmal für die Umstände entschuldigen. Letztendlich war es eine Reihe von kleinen Fehlern, die sich zu einem großen Fehler aufsummiert haben. Aber Details werde ich dann in Ruhe bis heute Abend in einem Blogbeitrag formulieren.

Zeige Konversation

Endlich gute Nachrichten:
Alle Dienste laufen wieder. Der Spootle-Server wurde mit einem Backup, das ca. 24 Stunden zurückliegt wiederhergestellt.

Falls ihr in dieser Zeit Jabber-Nachrichten gesendet habt, sendet sie am besten nochmal, damit sie auch sicher bei euren Kontakten ankommen. Fragt am besten auch eure Kontakte, ob sie euch in den letzten 24 Stunden Nachrichten geschickt haben. Ansonsten sollte es keine Verluste gegeben haben.

Zeige Konversation

Heute Mittag habe ich den Hetzner Support (den Hosting-Dienstleister des Spootle-Servers) angeschrieben, aber leider kam bisher keine Antwort. Konnte den Server also noch nicht wieder richten. Ich hoffe auf eine Antwort morgen Vormittag und dass morgen im Laufe des Tages alle Dienste wieder verfügbar sein werden.

Details werde ich dann in einem Blogbeitrag verfassen.

Trotz der Umstände noch ein schönes Restwochenende an alle

Jeybe

Zeige Konversation

Schlechte Nachrichten
Leider gibt es aktuell Probleme mit dem Server von Spootle, sodass keine der Dienste aktuell verfügbar sind. Vor heute Abend / morgen früh werde ich mich auch nicht darum kümmern können und aktuell weiß ich noch nicht, wie schnell sich das beheben lässt. Tut mir aufrichtig Leid für die Umstände. Ich hoffe ihr könnt euren Sonntag dennoch genießen.

MfG Jeybe

Die Datenschutzerklärung wurde (in kleinen Teilen) geändert.

Neu ist ein Abschnitt zur automatischen Kontolöschung bei /#XMPP nach einer bestimmten Zeit und mehr Infos zur Kontaktaufnahme via E-Mail.

Mehr Details im Blogpost:
spootle.de/post/2020/03/dse-ae

Bzw. in der Datenschutzerklärung selbst:
spootle.de/datenschutz/

Waren tatsächlich zu einem großen Teil Spamkonten, die nun gelöscht 🗑️ sind. Die Konten wurden nie eingeloggt, es wurde also kein Spam versendet.

Zeige Konversation

Heute Nacht wurden überdurchschnittlich viele Konten auf der Spootle -Instanz registriert. Vermutlich alles Spam-Konten. Werde mich heute Nachmittag / Abend darum kümmern und die Konten ggf. sperren. Sorry falls ihr in der Zwischenzeit schon Spam bekommt!

Habt einen schönen Freitag und einen guten Start in die Woche!

Mehr anzeigen
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).