Testweise kann man sich nun bei Spootle ein Jabber-Konto auch in eurer bevorzugten Jabber-App anlegen.

Wenn keine Probleme auftreten, hoffe ich das dauerhaft machen zu können.

spootle.de/post/jabber-test-re

Ganz verschlafen einen Beitrag zu schreiben. Also hier:

Der Webchat läuft nun seit Sonntag auf Version 5.0.5.

spootle.de/post/webchat-update

🔧 Wartungsarbeiten an der Suchmaschine abgeschlossen

Die Wartungsarbeiten an der Spootle Suche wurden abgeschlossen. Damit ist die Suche wieder vollständig Funktionsfähig.

Mehr dazu im Blogbeitrag:
spootle.de/post/spootle-suche-

🔧 Wartungsarbeiten an der Suchmaschine

Heute Abend zwischen 19 und 22 Uhr nach Deutscher Zeit wird die Spootle Suche nur eingeschränkt oder nicht verfügbar sein.

In dieser Zeit empfiehlt es sich auf eine alternative Instanz auszuweichen, wie zum Beispiel search.disroot.org

Der Vollständigkeit halber der Blogpost, auch wenn alles in den Tröt gepasst hat:
spootle.de/post/wartungsarbeit

Donnerstag Abend ist eine gute Zeit für:

Die Aktualisierung mal Drei des Spootle-Chats.

Fehlerbehebungen und Verbesserungen des Chat-Dienstes und des Webchats sind zwei der Aktualisierungen. Die dritte Änderung ist ein neues Icon des Spootle-Webchats, welches von @mondstern gemalt wurde. Vielen Dank!

Mehr Details finden sich im Blogbeitrag:
spootle.de/post/chat-aktualisi

Einen schönen Abend noch!

Spootle teilte

codeberg.org/mondstern/artwork

@Anoxinon
@codeberg
@ashimokawa
@spootle

this is the #codeberg list of acrylic pictures i've painted that host on codeberg.
if you also have a project, an app, whatever, and host on codeberg, then let me know, it will also appear on this codeberg list.

Verweise auf RSS-Feed korrigiert

Die Verweise auf den RSS-Feed dieses Blogs waren fehlerhaft, weswegen niemals Beiträge im Feed landeten. Das wurde nun korrigiert, der angegebene Feed kann ab sofort wie gewollt abonniert werden. Es empfiehlt sich den schon abonnierten Feed abzubestellen und durch die korrigierte Version zu ersetzen.

Mehr im Blogbeitrag:
spootle.de/post/feed-links-kor

Spootle teilte

Aktualisierungsintervall der Blockliste angeasst und zwei Sicherheitsverbesserungen

Letzes Wochenende habe ich genutzt um etwas Feintuning am Spootle-Projekt vorzunehmen. Kurz gesagt wird die Blockliste ab sofort täglich aktualisiert, deine Geäte verwenden, sofern untersützt, ab sofort eine stärkere Verschlüsselung um mit Spootle zu kommunizieren und der Webchat erhält mit der aktualisierten Version 5.0.3 auch eine Sicherheitsverbesserung.

Alles weitere im Blogbeitrag:
spootle.de/post/aktualisierung

Spootle teilte

Gerade den vServer von @spootle auf Debian Buster geupgradet. Scheint alles ohne Probleme geklappt zu haben. Debian ist halt einfach geil.

Webchat Aktualisierung auf Version 5.0.2

Der wurde von in der Version 5.0.1 auf die Version 5.0.2 aktualisiert. Dabei handelt es sich, wie der Versionsnummer schon zu entnehmen ist um ein kleines Update, welches hauptsächlich einige Optimierungen unter der Haube aber auch Fehler- und Sicherheitsbehebungen enthält. Details können, wie üblich, im ConverseJS Changelog nachgelesen werden.

Blogbeitrag: spootle.de/post/webchat-update (Spoiler: Hat alles in den Tröt gepasst.)

Webchat Update auf Version 5.0.1

Die Aktualisierung des Webchats auf Version 5.0.1 bringt als nennenswerteste Neuerung, dass die Ende zu Ende Verschlüsselung ab sofort standardmäßig aktiv ist, sofern sie von der App deiner ChatpartnerIn unterstützt wird. Aber auch sonst gab es einige nützliche Verbesserungen bei der Benutzerfreundlichkeit und viele Fehlerbehebungen.

Mehr Infos gibt es im Blogbeitrag:

spootle.de/post/webchat-update

Abend allerseits,

die Website wurde unter der Haube überarbeitet und als Ergebnis gibt es nun einen Blogbereich. Mehr Infos im ersten Blogbeitrag:

spootle.de/post/neuer-blog/

Einen schönen Samstagabend noch, Jeybe

Kurze Info: Alles hat wie geplant geklappt & alle Dienste sind nun wieder verfügbar.

🕔 🔧 Wartungsarbeiten um 17 Uhr

Wegen eines Kernelupdates wird es um 17 Uhr einen Neustart des Server geben.

Sollte alles wie geplant verlaufen werden alle Dienste nach ca. 1-2 Minuten wieder verfügbar sein.

Im Rahmen der Searx-Instanz wurden auch arbeiten an der Website hinfällig:

Ergänzte Datenschutzerklärung wobei Webapps wie Searx und der Webchat nun einen seperaten Abschnitt bekommen:
spootle.de/datenschutz.html

Eine neu hinzugekommene Auflistung der Nutzungsbedingungen:
spootle.de/nutzungsbedingungen

ist unangefochten im personalisierten Werbemarkt und damit auch beim Sammeln & Auswerten von Unmengen an Daten.
Möglich macht dies bspw. die Google-Suche, welche in dominiert und fast alle Marktanteile einsackt.

Wer etwas digitale Freiheit zurückgewinnen möchte, kann glücklicherweise auf Alternativen ausweichen.
Eine davon ist - eine freie zum selbst betreiben, von der es nun eine Instanz mehr gibt:

🔎 searx.spootle.de/

Fröhliches Suchen!

🔧 Pi-Hole Liste Fix
Es gab einige Änderungen am Repo der Akamaru Pi-Hole-Lists, welches für die Spootle Blockliste verwendet wird. Die Blockliste wurde demhingehend an die neue Struktur des Repos angepasst.

Im Zuge dessen wurde die Blockliste auch gleich auf den neuen Stand gebracht.

Außerdem habe ich mich entschieden, nicht mehr jeder wöchentlichen, routinemäßigen Aktualisierung der Blockliste einen Beitrag zu widmen.
Ansonsten gibt es für alles Wichtige selbstverständlich weiterhin Beiträge

✅ Spootle Blockliste Update
Alle Tage wieder: Aktuelle Änderungen übernommen und damit frisches Fressen für den Blocker eurer Wahl.

Und diese Meldung nutze ich um kurz etwas zwischenzuschieben: Es ist eine 🔎 Spootle Searx Instanz geplant. Diese kann gerne schon getestet werden:
searx.spootle.de

Nach einer Woche Urlaub und einigen finalen Optimierungen sollte die Instanz dann offiziell übernächste Woche verfügbar sein.

LG Jeybe

Vielen Dank dabei an Martin für diesen tollen Jabber Bot, welcher automatisch alle Einträge eines Feeds in einen MUC postet:

salsa.debian.org/mdosch-guest/

Mehr anzeigen
social.anoxinon.de - Mastodon

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).